Elegant Rose -->

Juni 22, 2012

Lacke...Lacke all' meine Nagellacke

Hallöchen ihr Lieben,

da bin ich endlich wieder, puhh das war ne anstrengende Zeit. Ich war ununterbrochen mit auf Hochzeiten und am Fotografieren nun endlich kriege ich genug Luft um mich wieder meinem Hobby zu widmen, meinem Blog. Oft wurde ich gefragt wann und wie oder ob ich weitermache, jaaaaaaa denn das wird nie aufhören, ich habe mit dem Bloggen nicht begonnen weil es Mainstream geworden ist sondern weil ich seit eh und je eine leidenschaftliche Blogleserin war und selber viel zu berichten hatte. Im Freundeskreis diene ich bis heute, meine Mädels könnens bestätigen, als Kosmetik und Pflege Beraterin, da hätte mich Douglas und Co. schon längst einstellen müssen bei den Dienstleistungen die ich erbracht habe :) 
Sooo und jetzt mal im Ernst, heute habe ich passend zum Sommer meine Nagellack Sammlung für euch fotografiert. Hier sind "einige" meiner Schätze denn alle schaffe ich leider nicht euch zu zeigen.

Meine Herz schlägt insbesondere für die Essie Lacke, die es ja mittlerweile auch im DM für 8 Euro zu finden gibt. Ich habe sie über freshnails.de bestellt und bin super zufrieden gewesen mit dem Versand und den Produkten
von links nach rechts : Sugar Daddy 15 , Mint Candy Apple 702, Innocent 383, Lady Like 764

Als günstigere Alternative finde ich die Catrice Lacke am Besten aus dem Drogerie Bereich, sie sind eindeutig mit ihrem Finish die einzigen die mich so richtig überzeugen und Achtung : bei einigen Lacken reicht es vollkommen aus einmal drüber zu gehen. Wie ihr bereits gemerkt habt trage ich ausschließlich natürliche Farben, ich möchte das meine Nägel eher gepflegt natürlich ausschauen als das ich sie als modisches Accessoires mit mir trage

von links nach rechts : Sold out Forever, Moulin Rouge Light , Cotton Candy at Eiffel Tower, My Cafe au Lait at Notre-Dame

 Ich muss sagen ich mag die Essence Lacke am wenigsten, im Auftrag sind sie sehr schmierig und hinterlassen Streifen. Aber diese beiden Lacke aus der Crystalliced LE von Essence überzeugten mich mit ihrer Farbe, sie haben einen leichten Schimmer und hinterlassen, wenn man sich ordentlich Mühe gibt, ein schönes Finish. Sie sind ganz ok sagen wir es so, tragen tue ich sie gerne wenn ich arbeite mich bewerben möchte etc. die Nägel sehen schön gepflegt aus.
von links nach rechts :  Ice Crystals on my Window, Iced Age Reloaded

Ich liebe liebe liebe liebe wirklich meine Manhatten Lacke aus der Lotus- Effekt Serie. So schöne, einzigartige wundervolle Farben ich mag das Finish, das Auftragen und eigentlich alles, na ja wie ich sagte ich liebe sie alle einfach. Habe aber nur zwei :) 

  von links nach rechts : 59 L , 53 R

Jetzt habe ich soviel über Lacke erzählt, das ich es schon fast rieche...oh ja was ich garnicht an Lacken ab haben kann sind die Gerüche. Davon kriege ich immer so starke Kopfschmerzen, dass ich am liebsten sie mir garnicht lackieren würde. Selbst meine Katzen stört der Geruch so heftig, dass ich sie für 10 min ins Schlafzimmer sperre damit sie nicht dem toxischen Geruch ausgesetzt sind.
Nun ja trotzdem kann ich nicht ohne sie leben, jede Frau muss gepflegte Hände haben und für mich persönlich zählt das lackieren genauso dazu, also mindestens Hände die mal ne Maniküre gesehen haben. 
Die Lacke von der P2 Pflegeserie mag ich auch besonders, sie hinterlassen einen schönen Schimmer. Der Lack von Kiko ist auch mein einziger Kiko Lack aber den mag ich besonders wenn ich auf Hochzeiten etc. eingeladen bin, einmal drüber streichen reicht bei ihm schon vollkommen aus für mich. Der Lack von H&M ganz rechts kam mit weil mich die Verpackung mehr überzeugte als der Lack an sich :) bin halt ein typisches Girlie, ich stehe dazu :) 

von links nach rechts :  318 von Kiko, Wanna Kiss ?, die beiden haben keinen Namen, Preppy Pink

 Und dann gibts da noch die Lacke die ich geschenkt bekommen habe
Der weisse kommt aus der Türkei, ist von einer Freundin benutze ich immer wenn ich mir French Manicure mache für die Spitzen, der braune war in der Glossybox, der Peachfarbene von Barry M den hat mir mein Mann geschenkt weil ich ihn mir solange gewünscht hatte und er ist einfach nur unheimlich toll, aber hinterlässt leider Streifen :(( 
der Blau-graue von Artdeco war auch in der Glossybox, ich hab ihn auch ganz lieb gewonnen.
von links nach rechts :  62, 201 , Peach Melba, 108 

Diese Lacke legte ich mir als erstes zu, die Farben gefielen mir ganz gut nur weiss ich nicht weshalb ich mir den braunen zugelegt hatte finde die Farbe irgendwie schrecklich die wird bald verschenkt hihi :)
Joa, da gibts nicht viel zu erzählen. Sie sind vom Auftrag und Finish her ok man darf bei dem Preis nicht meckern. Was ich aber an ihnen liebe ? Die Namen, sie sind wirklich sehr einfallsreich was die Namen betrifft, da können sich einige anderen Firmen ne Scheibe von abschneiden.
 von links nach rechts :  heartbreaker, elegant, live the moment, beeing in heaven

So nun wären wir bei meinen Lacken angelangt die ganz oft in der Ecke liegen, den goldenen hatte ich gekauft weil ich in dem Wahn war " Jede Bloggerin hat einen du solltest auch einen haben" Es sah einfach bei den anderen Bloggerinnen so toll aus aber hey Melle das Lacke genauso individuell sind wie Menschen selbst habe ich außer Acht' gelassen, der passt einfach mal so garnicht zu mir.
Der pinke Lack kam mit weil der nur ein Euro kostete und wir ein Girlie-Abend mit meinen Mädels gestaltet hatten wo das Motto pink war nun auch ein Fehlkauf schließlich mussten die Nägel ja nicht Pink sein :)
Der Glitzer Lack von Essence, den mag ich sehr damit setze ich Akzente auf den Fingernägel Spitzen, der musste hier mit aufs Bild weil er sonst nirgendswo reinpasste.
Der rote von OPI den kann ich leider garnicht tragen, der ist einfach viel zu auffällig für mich und sticht zu sehr hervor deswegen bleibt er zwar bei mir aber auch nur für Zuhause. Der Topcoat von Essence ist eigentlich ganz gut nur glaube ich habe ich den Dreh nicht ganz raus irgendwie versaut der mir immer den Lack wenn ich irgendwo rankomme hab das Gefühl der verlängert die Zeit des antrocknens.
von links nach rechts :  Hot or Not ? , Goldfinger

Ich merke gerade, dass ich einfach zuviel über Lacke erzählt habe da vergeht mir fast die Lust von meinem Lieblingslack zu schwärmen und zwar dem von Catrice Karl Says Trés Chic...der ist sooo schön, hach so ein schönes Altrosa es hinterlässt das Gefühl ein wahrhaftiges Mädchen zu sein mit bunten, pastellfarbenen Luftballons in der Hand als ob man durch die Straßen Paris schlendern würde mit Zuckerwatte in der anderen Hand. Der ist einfach ahhhhhhhhhh....
Der Lack von Claires ist mein erster matter Nagellack, die French Manicure Lacke von UMA sind halt eben ganz einfach Lacke, nichts besonderes.
 Sooooo ihr Lieben, das wars dann mit meiner Lacksammlung also mit einigen aus der Sammlung :)
Zu den Lacken gehört ja auch schließlich die Handpflege, wenn das interessiert kann gerne unten in der Kommentarbox drum bitten, dann stell ich dies als nächstes Online, wie man die Hände am Besten pflegt mit Haushaltsprodukten und auch teuren Produkten aus dem High-End Bereich und aus der Drogerie einfach melden....  

Edit : Es wird nun auch einige unter euch geben, die mit dem religiösen Aspekt kommen werden, obwohl ich es für unnötig halte mich zu rechtfertigen möchte ich gleich mal einigen Kommentatoren den Mund verbieten mich anzugreifen. Ich trage die Lacke ausschließlich zu erlaubten Tagen, ihr wisst was ich damit meine, wenn ich verhindert bin und das Gebet nicht ausführen kann. Ansonsten trage ich sie Zuhause ich bin eine verheiratete junge Dame die sich auch für sich selbst und ihren Gatten hübsch macht. Auffällige Lacke trage ich ungern, ich weiss, dass es nicht gestattet ist aufzufallen dies verhindere ich in dem ich meine Nägel nicht immer und wenn dann leicht lackiere. 

Kommentare:

  1. Ay, alles tolle Farben! Die Essie-Farben gefallen mir am besten. Liebst :)

    AntwortenLöschen
  2. Schön wieder von dir zu hören meine Liebe. :)
    Ich finde die Auswahl deiner Lacke sehr schön und die Pasetelltöne sind auch die,die mir am meisten gefallen.Wie geht es den Katzenbabys..zu denen hast du so wenig erzählt :(

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe sehr schön :) sana bu renkleri yakisdirirdim zaten :>

    AntwortenLöschen
  4. schöööön dass du wieder da bist :) ich steh zwar nicht so auf nagellack, aber die farben sind riiiichtig schön!
    lg farina

    AntwortenLöschen
  5. das sind echt hübsche lacke, tolle sammlung hast du da. =)

    lg

    AntwortenLöschen
  6. Ah du hast eine wunderschöne Lacksammlung! Einige davon gefallen mir richtig gut von den Farben her, besonders die Essie-Lacke :)

    AntwortenLöschen